TERMINKALENDER

Liebe Gäste,

zurzeit können wir leider aufgrund der andauernden Coronapandemie keine öffentlichen Führungen im Haupthaus anbieten. Stattdessen können Sie gern unseren kostenlosen Audioguide nutzen. Kopfhörer und Smartphone bringen Sie mit, W-lan stellen wir Ihnen zur Verfügung.

Zu bestimmten Zeiten sind Schulklassen-Rallyes und Führungen für geschlossene Gruppen mit begrenzter Teilnehmer*innenzahl möglich. Sprechen Sie uns gern an!

Es gilt nach wie vor Maskenpflicht in unserem Museum.

Bitte melden Sie sich für unsere Veranstaltungen vorab telefonisch unter 04681-2571 an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstaltungen für Museumsvereinsmitglieder

In diesem Jahr werden verschiedene Veranstaltungen exklusiv für Mitglieder des Museumsvereins Föhr e.V. angeboten. Eine Übersicht finden Sie hier: Museumsverein

Termin Informationen:

  • Do
    27
    Feb
    2020

    Kinowinter im Friesen-Museum: "Peter Lindbergh – Women Stories"

    19:30Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum Rebbelstieg 34,Wyk

    PETER LINDBERGH – WOMEN STORIES

    Peter Lindbergh, Jahrgang 1944 und im September 2019 gestorben, gilt als einer der erfolgreichsten Modefotografen unserer Zeit. Aus seinen Aufnahmen sind dicke Bildbände und museale Ausstellungen entstanden. Aber ist er eigentlich Modefotograf, wenn das Gesicht alles ist, das Kleid aber völlig nebensächlich? Er wolle Frauen in aller Ehrlichkeit zeigen, erklärt er in seinem Film: „Es sollte in der Verantwortung der Fotografen liegen, Frauen und schließlich alle vom Schrecken der Jugend und der Perfektion zu befreien.“

    Dokumentation, Deutschland 2019, 113 Minuten, FSK ab 12 Jahre
    Regie: Jean-Michel Vecchiet

    Der Beginn der Vorstellungen ist um 19.30 Uhr, Einlass ist um 19.00 Uhr. Die Kinokarten mit freier Platzwahl sind am Abend der jeweiligen Vorstellung direkt an der Kasse des Friesen-Museums für 6,00 € (Museumsvereinsmitglieder 5,00 €) erhältlich. Der Förderverein des Friesen-Museums sorgt für Getränke und Snacks.

    Wir empfehlen Ihnen, rechtzeitig Karten telefonisch unter 04681-2571 zu reservieren, dienstags bis sonntags jeweils zwischen 14 und 17 Uhr.